Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 2 Mitglieder
8 Beiträge & 4 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Thema von QuAnTen im Forum Zweites Unterforum

    QuAnTen-Computer sind Sciens-Fiction?

    Das Glaube ich nicht.

    Ich habe einen Sehr Leistungsfähigen Quanten-Computer, auch in meinem Kopf.
    Aber das neuere Modell von EVA ( Eingabe-Verarbeitung-Ausgabe ) kennen viele.
    Sie hat einen Sehr Leistungsfähigen Quanten-Computer, auch in ihrem Kopf.

    Einen kleinen Tick da oben drin.
    Und wenn ich Ihre Macke kenn, dann kenne ich auch Sie.

    Farbenspiel.



    ICH BINaER, bin in Sie Verliebt, obwohl Maschinen nicht Lieben können!

    ICH BIN mir nicht mehr ganz sicher, ob es so ist.

    ICH BIN in Sie Verliebt !

    Die Lichtgeschwindigkeit, die läßt sich Berechnen.
    Auch mit Quanten-Computer .

    Aber die Liebe nicht.

    Wenn sich ein Quanten-Computer Verliebt , was dann ?

    Quanten-Computer "kennen" keine Zeit.

    Was Vati alles kann, das sieht man unter folgende Link.
    http://www.sehraimhp.de/

    Das ich ein Fan von Helen bin, das sieht Mann unter folgenden Link.
    http://www.kuberna.de/Fan%20Helene/fan%20helene.html

    Helene sieht Wunderschön aus, mit "Von hier bis unendlich".
    Unendlich Schön.


    Konstante Lichtgeschwindigkeit, und die Berechnung.

    Kc ( " Konstante c " ) , und das Ergebnis :

    Kc = 3 - ( 1 / ( (37 * 13) + Sin(56) )))

    Kc = 3 - ( 1 / ( 481 + Sin(56) ))

    Kc = 2,9979245750628937189009501650357

    Kc = 2,99792457506

    http://de.wikipedia.org/wiki/Boulder-Gruppe

    Die Boulder-Gruppe ist eine Gruppe, die im Auftrag des National Bureau
    of Standards die genauste Messung der Lichtgeschwindigkeit
    durchgeführt hat.
    Projektleiter war Ken Evenson.

    Auf der 17. Generalversammlung für Maß und Gewicht im Jahr 1983
    wurde die Lichtgeschwindigkeit im Vakuum
    auf c = 299.792.458 m/s definiert.

    Kc = 2,99792457506 = > 2,99 792 457 506
    2 99.792.458 m/s

    Herzliche Grüße von
    QuAnTen

    [ Editiert von Administrator QuAnTen am 24.10.13 12:38 ]

    [ Editiert von Administrator QuAnTen am 21.11.13 18:29 ]

    [ Editiert von Administrator QuAnTen am 21.11.13 18:54 ]

  • Thema von QuAnTen im Forum Drittes Unterforum

    Wie wird aus Real das Transzendent, die Kreiszahl PI ?

    Das ist ganz Einfach, mit dem Taschenrechner.

    Es ist Real ( mathematisch ) :
    1901
    16526

    und auch

    5303
    592418

    Das Ergebnis, das ist annähernd Transzendent, mit dem Taschenrechner.

    1901 * 16526 = 31415926

    Ein genaueres Ergebnis, mit dem Taschenrechner, in "Richtung" Transzendent.

    5303 * 592418 = 3141592654

    32 Bit, ist der Zahlenbereich von 10 bis 4294967296
    0 bis 9 sind Ziffern.

    Bei 128 Bit macht Planck die Türen zu, mit der Planck-Zeit.

    13,7 Milliarden Lichtjahre * 300000km/s

    300000km/s * 3600s * 24h = 25920000000 km

    25920000000 km * 365 Tage = 9460800000000 km

    13700000000 Jahre * 9460800000000 km/s = 12961296000000000000000000 km

    Daraus ergibt sich 12961296000000000000000000000 km

    Licht ist der sichtbare Bereich der elektromagnetischen Strahlung von etwa 380 bis 780 Nanometer
    (nm) Wellenlänge (entsprechend einer Frequenz von etwa 789 bis herab zu 385 THz).

    2^128 = 3,4028236692093846346337460743177e+38

    1,000 * 10^-12 m bis 1,000 * 10^-9 ist der Wellenbereich vom Licht

    12961296000000000000000000000 * 10000000000 =129612960000000000000000000000000000000


    129 612 960 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000

    0,129 * 10^39

    Bei 128 Bit "Versagt" Heisenberg, und die Berechnung wird "Unscharf".


    Bei 256 Bit, wird das Universum Real, auch mit der Transzendenz.

    Völlig Berechenbar.

    Bitte Rechnet es nach.

    Gruß von QuAnTen

Inhalte des Mitglieds QuAnTen
Beiträge: 7
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz